Elena Eden

Eine Geschichte, die im Garten beginnt …

Coverbild Gartenroman Der Garten unter dem Eiffelturm von Elena Eden

Der Garten unter dem Eiffelturm“, der Roman von Elena Eden, nimmt die Leserin mit auf eine romantische Reise durch die Gärten von Paris und der Normandie. Ein Gartenroman mit einer aufregenden Geschichte:

Sieben Tage in Frankreich verändern ihr Leben.
Alina ist hin- und hergerissen, ob sie nach dem Tod ihres Liebsten sich wieder der Liebe öffnen darf. Schuldgefühle nagen an ihrem Gewissen. Ein geheimnisvolles Foto vom Eiffelturm führt sie nach Paris, wo sie einst glücklich war. In den Gärten von Paris trifft sie gleich auf zwei Männer. Mit aller Kraft stemmt sie sich gegen ihre Gefühle – bis zu einer donnernden Offenbarung.

Nichts ist so, wie es scheint. Was haben Monets legendäre Seerosen mit dem Leben ihrer Großmutter zu tun? Im berühmten Garten des Malers Claude Monet in Giverny in der Normandie stößt Alina auf ein tief verborgenes Geheimnis ihrer Familiengeschichte.

Ein berührender, geheimnisvoller Liebesroman über große Gefühle, Schuld und Vergebung. Eine deutsch-französische Liebesgeschichte, die Hoffnung macht. Mit Tiefe und verzaubernder Leichtigkeit erzählt.

Das Besondere: Der Gartenroman taugt auch trefflich als Garten-Reiseführer für Paris und die Normandie. Im Anhang sind alle erwähnten Gärten mit Informationen und persönlichen Tipps der Autorin zum Nachreisen aufgelistet.

Lesen Sie Elena Edens Liebesroman und lassen Sie sich vom französischen Flair verzaubern. Reisen sie lesend nach Paris, in die Stadt der Liebe, und erleben Sie Alinas turbulente Woche in Frankeich hautnah mit. Der romantische Reiseroman ist in sich abgeschlossen und endet mit einer wunderbaren Überraschung.

Erfahren Sie hier mehr zu den Hintergründen des Romans und lauschen Sie dem Sound der Geschichte.

„Der Garten unter dem Eiffelturm“ ist als Taschenbuch und als Ebook bei Amazon erhältlich, die gebundene Ausgabe des Romans bei BoD oder in Ihrer Buchhandlung.

Hier können Sie eine Leseprobe ansehen.

Den Roman bestellen:

als Taschenbuch bei Amazon

als E-Book bei Amazon (Lesbar mit dem Kindle-E-Book-Reader. Wer keinen Kindle besitzt, kann die kostenlose Kindle-Lese-App für Android, iOS, Mac- und Windows-PCs nutzen. Somit kann der Roman auf allen Geräten, wie Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer, gelesen werden.)

als gebundes Buch / Hardcover bei BoD

 

Leserstimmen zum Roman

„Zum Verschlingen gut!“

„Eine zauberhaft geschriebene Liebeserklärung an Paris.“

„Die Farbenpracht der Blüten, den Duft eines Rhododendron, die Undurchdringlichkeit eines Buchsbaumlabyrinths – das alles schildert die Autorin so eindringlich, dass man sich selbst vor Ort wähnt. … Ein Lesevergnügen, dass man mit unstillbarer Sehnsucht büßt.“

„Elena Eden schafft es mit einem unglaublichen Schreibstil zu begeistern.“

„Vielen Dank für das wunderbare Buch!“

„Ich war in Paris! Ich atmete den Duft der Metro, sah den Eiffelturm vor mir und bummelte gemeinsam mit Alina durch berühmte Parks und den Garten des Malers Claude Monet in Giverny.“

„Ich liebe diesen Roman!“

Nach oben scrollen